Christopher Kramp berichtet in diesem Gespräch von der Arbeit in seinem Missionswerk „Joel Media Ministry“ und wie Gott es führte, dass er heute doch nicht seinen ursprünglichen Traumberuf des Orchesterdirigenten ausübt.