DER SAME, DER SEINE KRAFT NIE VERLOREN HAT

In der Reihe “Lebensperlen” berichtet uns Erhard Vasicek wahre Begebenheiten, die das Herz berühren und zum Nachdenken anregen.

Mitte der 1960er Jahre fanden Archäologen in den Ruinen des Palastes von Herodes dem Großen Samen der judäischen Dattelpalme. Sie waren in einem Gefäß in einem trockenen Bereich gelagert worden. Nach weiteren 40 Jahren Lagerung wurden ein paar Samen in der Wüste im Süden Israels gepflanzt.

Einer der Samen keimte und stellte einen Rekord für den ältesten bekannten Baumsamen auf, der erfolgreich keimte. Im Jahr 2010 war er etwa zwei Meter hoch. Die Palme wurde “Methuselah” genannt, nach dem ältesten Menschen, der je gelebt hat. Die judäische Dattelpalme war seit 1.800 Jahren ausgestorben.

Ein Vergleich zum Wort Gottes – der Bibel.

:::

Video- und Bildmaterial:
VideoBlocks.com
Adobe Stock | © sore88 | © AlexVP76

—-

Musik in diesem Video:

Titel: Riverboat
Künstler: Adam Drake
Album: Back To Nature 3490
Verlag: Audio Network Limited